Robert Pattinson und Kristen Stewart: Gemeinsame Tage in London

Photo Credit: Away! / PR Photos

Die anstrengende Promotion von “Breaking Dawn 2″ ist beendet und obwohl diese Robert Pattinson und Kristen Stewart bereits vor Kurzem nach London zog (Bilder der Premiere könnt ihr euch hier anschauen), sind die beiden vergangenes Wochenende erneut in die britische Hauptstadt geflogen. Es wird gemunkelt, dass sie dort Thanksgiving bei seinen Eltern verbracht haben, es scheint also wirklich wieder alles in Butter zu sein.

Wie “contactmusic.com” berichtet, wurden die beiden von Fans im Flieger und am Flughafen gesehen. “Schaut mal, wer im Flugzeug ist!!! Robert Pattinson und Kristen Stewart!! Wir sind gleichzeitig angekommen und sie standen hinter mir in der Schlange” teilte ein Fan via Twitter mit. Noch vor wenigen Tagen hieß es, dass Rob`s Schwestern gar nicht gut auf die 22-Jährige zu sprechen sind (wir berichteten). Doch das hat sich offenbar geändert, wie die Kollegen von “klatsch-tratsch.de” berichten. “Sie sind nun wieder gut aufeinander zu sprechen, sogar noch besser als zuvor. Kristen nahm seine Schwestern beiseite und erklärte ihnen wie leid es ihr tut. Sie sind stolz auf Stewart dass sie das gemacht hat und wissen, dass sie ihren Bruder wie Gold behandelt.” soll ein Insider dazu verraten haben.

Na dann…


Kommentare sind nicht möglich.

Glam Publisher Network