Kristen Stewart: Rückkehr zu Rupert Sanders geplant?

Photo Credit: Jonathan Shensa / PR Photos

Als die kurze Affäre von Kristen Stewart und Regisseur Rupert Sanders bekannt geworden ist, gab es viel Rummel um diese, immerhin war Kristen Stewart zu diesem Zeitpunkt noch mit Robert Pattinson zusammen. Die beiden Twilight-Stars sollen sich in der Folge wieder zusammengerauft haben, allerdings wohl nicht lange, denn angeblich haben sich die beiden Schauspieler im Dezember 2012 endgültig getrennt.

Wie mittlerweile berichtet wird, soll Kristen Stewart nach der Trennung von Robert Pattinson Kontakt mit Rupert Sanders aufgenommen haben, um ein Treffen zu arrangieren. Dieser hat das Treffen allerdings nach Berichten abgelehnt, was durchaus verständlich ist, immerhin soll die Affäre mit Kristen Stewart auch Auswirkungen auf seine Karriere als Regisseur gehabt haben.

Aus diesem Grund ist es nur allzu verständlich, dass Rupert Sanders ein Treffen mit Kristen Stewart abgesagt hat, um nicht wieder in Schlagzeilen zu geraten. Seine Ehe retten dürfte aber auch das nicht, denn seine Noch-Ehefrau Liberty Ross soll vor wenigen Wochen die Scheidung eingereicht haben – damit dürfte die Ehe endgültig gescheitert sein.


Kommentare sind nicht möglich.

Glam Publisher Network