„Kiss me“-Atemtester: So erfährst du schnell und unverblümt, ob du Mundgeruch hast ;)!

Auf den ersten Blick müsste der „Kiss me“-Atemtester in die Kategorie „Dinge, die der Mensch eigentlich nicht braucht“ fallen, aber ich finde dieses Gerät sooo witzig, dass ich es euch hier kurz vorstellen möchte.

Entdeckt habe ich dieses „Wundergerät“ in der Zeitschrift Joy, ganz unten in der Ecke und auch ehrlich gesagt nur, weil es rosa ist ;)! Der „Kiss me“-Atemtester verrät dir also, wie frisch dein Atem ist und ob vielleicht doch das ein oder andere Kaugummi eingeschoben werden sollte.

Bei manchen Dates ist das vielleicht gar nicht mal so übel. Man stelle sich nur mal vor, es kommt zum ersten Kuss und du hast `ne ganz üble Knoblauchfahne vom Griechen gestern Abend -puh :(!

Das Gerät funktioniert wie folgt: Laut Hersteller wurde dieses Produkt entworfen, um schlechten Mundgeruch zu messen und zu analysieren. Der Atem wird in Form von Herzen, die um einen Kreis aus LED-Lampen angeordnet sind, gemessen. Grün steht dabei für guten, frischen Atem und es geht bis rot, was ganz üblen Mundgeruch bedeutet. Einfach auf die Öffnung des Lufteinlasses blasen und schon kommt hoffentlich das gute Ergebnis :)!

Etwa € 29,00 kostet das gute Stück von Pro Idee und ich denke, wenn man damit bessere Chancen bei seinen Dates hat, ist es gut investiertes Geld :)!

Kommentare sind nicht möglich.

Glam Publisher Network